Startseite   |   Aktuelles   |   Unsere Leistungen   |   Anfahrt   |   Kontakt   |   Impressum  
 
Ständig aktuell informiert:

Hier finden Sie tagesaktuelle Neuigkeiten
aus allen relevanten Bereichen.

Diese Informationen werden in
regelmäßigen Abständen für Sie
aktualisiert.


[ zurück zur Übersicht ]
06.09.2017

Kühe
  BTU-Tagung vom 19. – 20. September in Hohenheim:

  Nutztierhaltung - Tierwohl und Umweltschutz

Tiergerechte Haltung, Umweltschutz und Verbraucherakzeptanz: In diesem Spannungsfeld bewegt sich die 13. Internationale Tagung „Bau, Technik und Umwelt in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung“ (BTU). Sie präsentiert neueste Forschungsergebnisse und findet vom 19. bis 20. September 2017 an der Universität Hohenheim, Biologiegebäude, Hörsaal B11, Garbenstr. 30, 70599 Stuttgart statt.

Die Tagung ist die wissenschaftliche Plattform zur Präsentation und Diskussion von Forschungsergebnissen und Entwicklungen aus den Bereichen Tiergerechte Haltungsverfahren, Precision Livestock Farming, Melktechnik, Stallklima und Emissionen, ergänzt durch die Themen Systembewertung und Verbraucherakzeptanz. Die Tagung bewertet auch marktnahe Produkte von Herstellern qualitativ und quantitativ.

Die BTU-Tagung findet alle zwei Jahre statt und ist eine gemeinsame Veranstaltung des Kuratoriums für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (www.ktbl.de), der Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik im Verein Deutscher Ingenieure (VDI-MEG) (www.vdi.de), der European Society of Agricultural Engineers (www.eurageng.eu) und der Universität Hohenheim.

Weitere Informationen:
Tagungswebsite http://www.btu-tagung.de/
Tagungsprogramm http://www.btu-tagung.de/fileadmin/user_upload/Downloads/new/BTU_Programm_2017_neu.pdf
Anmeldung zu Tagung und Exkursion http://www.ktbl.de/inhalte/termine/13-tagung-bau-technik-und-umwelt-in-der-nutztierhaltung
 
  
 
Quelle: "Universität Hohenheim"
zur Verfügung gestellt vom Portal: "Tiergesundheit aktuell"


    fbDie Tierarztpraxis - Gürsoy Gürpinar bei Facebook Tierarztpraxis - Gürsoy Gürpinar
Karolinenstraße 19
48465 Schüttorf
Telefon: 05923 - 96090 / Telefax: 05923 - 960996