Startseite   |   Aktuelles   |   Unsere Leistungen   |   Anfahrt   |   Kontakt   |   Impressum  
 
Ständig aktuell informiert:

Hier finden Sie tagesaktuelle Neuigkeiten
aus allen relevanten Bereichen.

Diese Informationen werden in
regelmäßigen Abständen für Sie
aktualisiert.


[ zurück zur Übersicht ]
14.07.2017

Schweine
  Weniger Schweine in Brandenburg im Mai 2017

  Nach dem vorläufigen Ergebnis der Erhebung über die Schweinebestände zum 3. Mai wurden in Brandenburg 772 900 Schweine gehalten. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, entspricht das gegenüber November 2016 einer Bestandsverringerung um 16 800 Tiere.
Entscheidend für diese Entwicklung war der Rückgang der Zahl der Mastschweine. Wurden im November 2016 noch 216 700 Mastschweine in Brandenburg gezählt, sank ihre Zahl zum Mai 2017 auf 192 000 Tiere. Das entspricht einem Rückgang um 24 700 Tiere bzw. um 11,4 Prozent.
Die Zahl der Zuchtsauen ging in diesem Zeitraum um 2 700 auf 84 500 Tiere zurück.
Im Vergleich zum November 2016 ist das ein Rückgang um 3,1 Prozent.
Zugenommen hat dagegen der Bestand an Ferkeln, der mit 357 400 Tieren um 11 600 bzw. um 3,4 Prozent über dem Bestand vom November 2016 lag.
Die Zahl der schweinehaltenden Betriebe betrug 177 und ging somit im Vergleich zur Vorerhebung erneut zurück (November 2016: 184 Betriebe). Der durchschnittliche Schweinebestand je Betrieb stieg auf fast 4 400 Tiere (November 2016: 4 300 Tiere).
 
  
 
Quelle: "Amt für Statistik Berlin-Brandenburg"
zur Verfügung gestellt vom Portal: "Tiergesundheit aktuell"


    fbDie Tierarztpraxis - Gürsoy Gürpinar bei Facebook Tierarztpraxis - Gürsoy Gürpinar
Karolinenstraße 19
48465 Schüttorf
Telefon: 05923 - 96090 / Telefax: 05923 - 960996